Biblisch-theologische Schriften

Farley-buttonSchriften mit biblisch-theologischen Inhalten,
heilsgeschichtlichen, gemeindepraktischen
und geistlichen Fragen und Problemen,
zum Beispiel "Was ist Evangelium?"

Wollte Gott, dass Jesus starb? „Wer diese Frage bejaht, macht Gott zu einem Henkersknecht“. Davon ist Josef Imbach in seinem neuesten Buch überzeugt. Was bleibt von der biblischen Wahrheit, wenn es hauptsächlich um Widersprüche, Wunder und andere Geheimnisse geht?

Von wegen Heilige Nacht! Das Autorenehepaar bringt es fertig, nahezu alles an den biblischen Weihnachtstexten zu dekonstruieren, also in Frage zu stellen. Außerdem „gendern“ sie besonders Matthäus und Lukas. Sie machen Autor*innen daraus und imaginieren gleich einen ganzen Pulk von ihnen. Begründung: Fehlanzeige.

von Boehn EvangelienNeukirchner Bibel. Die Evangelien. Schön gestaltet, leicht verständliche Übersetzung der Autorin, aber in den Erklärungen ist diese "Bibel" unschön von ktitischer Universitätstheologie durchwachsen.

Schuetze Familie

Es ist sehr sinnvoll, den Plan Gottes für die Ehe zu begreifen. Der Autor, ein lutherischer Theologe, räumt dabei mit einer Menge von verbreiteten Missverständnissen auf.

Keller RömerbriefDer Römerbrief erklärt und angewandt. Wie man den ganzen Römerbrief praktisch verstehen und mit einer Gruppe erarbeiten kann. Zwei Bücher und zwei Arbeitshefte. Keller gibt viele Hilfen zur praktischen Anwendung. Der Römerbrief wird verständlich und verändert das Leben.

Muller Colard Licht unerträglichManchmal ist man nicht glücklich darüber, ein bestimmtes Buch bestellt zu haben. Der interessante Titel und die Versprechungen des Verlags machten neugierig. Aber das Lesen befremdet und ermüdet trotz der kurzen Kapitel.

Ortberg EwigkeitWarum wir nicht erst sterben müssen, um den Himmel zu erleben.

Hat Jesus wirklich gesagt: „Glaubt die richtigen Dinge über mich, dann lasse ich euch in den Himmel, wenn ihr sterbt“? "Was dann?", fragt John Ortberg. Die Buchtitel sind allerdings extrem diesseitig. Die im Neuen Testament so stark betonte Hoffnung auf die Wiederkunft des Herrn ist nirgends im Blick.

Hoffmann VaterherzDer Autor stellt sich als „vertrauter Freund von Abba-Vater“ vor und betont die enge Gemeinschaft mit dem Vater im Himmel. Er will den Gotteskindern tiefere Kostbarkeiten aus der Schatzkammer seines himmlischen Abbas vermitteln. Damit schießt er weit über das Ziel hinaus und vergisst, wie ehrfurchtsvoll Jesus selbst mit seinem Vater umgegangen ist.

Nunn VergebungDer Stachel in der Seele.

Wer einem anderen Menschen nicht vergeben kann, behält einen Stachel in seiner eigenen Seele. Und das ist eines der größten Probleme auch unter Christen, die es eigentlich besser wissen müssten.

Beynon Tiefer grabenAn einem Tag zu bewältigen.

Den tollen Werkzeugkasten auspacken und gleich an der Bibel testen! Es behandelt das, was man sonst Hermeneutik nennt und in dicken schwer verständlichen Büchern erkunden muss.

Rädel OrganspendeIst die Hirntod-Definition falsch?

Christoph Rädel erklärt die Probleme die in der Praxis bei Organentnahmen nach dem sogenannten Hirntod entstehen. Das Büchlein ist wichtig für jeden, der in diesem Zusammenhang eine Entscheidung treffen muss. Bemerkenswert ist, dass die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung in Wahrheit mehr Werbung statt Aufklärung bietet.

Fruchtenbaum Wort GottesEntstehung und Bedeutung der Bibel. Fruchtenbaum schreibt anders als die meisten Bücher zu diesem Thema: grundsätzlich bibeltreu, aber etwas eigenwillig. Manche Aussagen ohne Begründung. Trotzdem wird man zum Denken angeregt.

Nunn SchweigenBibeltreue Auslegung zu einem umstrittenen Thema

Der Rezensent hat noch kein Buch zu diesem Thema gelesen, das mit solcher Friedfertigkeit und Weisheit geschrieben wurde, mit Liebe und Treue zum Wort Gottes und den Gläubigen. Es ist klug aufgebaut, berücksichtigt verschiedene mögliche Erklärungen der Schriftstellen und zeigt auf, dass es in der Praxis einer Gemeinde unterschiedliche Anwendungsmöglichkeiten geben kann.

Böcking GlaubeMein Glück mit Jesus.

Böcking redet und schreibt offen und mit größter Selbstverständlichkeit über seinen Glauben und macht damit auch gestandenen Christen Mut, sich im Alltag ebenso berherzt zu ihrem Glauben zu stellen.

Georges AugenPerspektiven des Evangeliums für Scham-, Schuld- und Angstkulturen.

Das Evangelium bringt die Antwort für jedes durch die Kulturen erzeugte Problem.

MacArthur GlaubenDer neu gestaltete Glaubensgrundkurs

ist grundsätzlich vom Vertrauen auf die Heilige Schrift geprägt, hat aber eine etwas calvinistische Schlagseite. Das wird besonders bei der Darstellung der Souveränität Gottes und in der Frage der Errettung deutlich.

Antholzer Schluss mit HalbheitenSchluss mit Halbheiten. Ein klärender Blick auf die Fakten des Heils.

Jeder Leser, der das Verlangen hat, seinem Herrn ähnlicher zu werden, wird viele geistliche und erfreuliche Tatsachen entdecken.

Vreemann seelsorgerlichBitte hilf meiner Seele. Seelsorgerlich helfen im Alltag.

Christen können sich gegenseitig im Alltag und im Glaubensleben viel mehr helfen, als sie meinen. Und genau an dieser Stelle fängt Seelsorge an, nicht erst im Amtszimmer des Pfarrers. Das ist das Anliegen von Dr. Vreemann.

Kellner ChristseinChristsein ist keine Religion. Ein Physiker entdeckt die Antwort.

Ein ungewöhnliches, aber hochinteressantes Buch über echtes Christenleben, das jedem empfohlen sei der sich ein wenig für Physik interessiert und nach dem Sinn seines Lebens fragt.

Pflaum ErbeDas verschleuderte Erbe. Die Reformation und die Evangelikalen.

Zwölf Aufsätze von fünf Autoren. Einer ist vorbildlich. Ansonsten durchwachsen.

Plock Calvinismus ArminianismusWarum ich weder Calvinist noch Arminianer bin.

Ja, aber warum soll man die Erwählung durch Gott vor Grundlegung der Welt nicht genauso betonen wie die Verantwortung des Menschen, wo die Bibel das doch tut.

Freiburghaus BibelkritikDie Sünde der Bibelkritik. Anfänge, Auswirkungen, Auswege.

Allzu holzschnittartig. Die Auswege wirken oft nur als Behauptungen.

 

Harter MajestätHarter. Majestät. Eintauchen in die faszinierende Heiligkeit Gottes.

Wendel GlaubwürdigWechselbad der Gefühle

 

Drüecke Remmers WidersprücheLesenswert

Ein Buch, aus dem man viel lernen kann.

 

Idleman IchIdleman. Das Ende vom Ich. Dem echten Leben Raum geben.

Ferrin Bibel umarmenFerrin. Die Bibel umarmen. Zehn Tipps für inspirierende Zeiten mit Gottes Wort.

Crowe JungfrauengeburtCrowe: Wurde Jesus von einer Jungfrau geboren? Fragen und Antworten zur Jungfrauengeburt.

MacArthur HerrlichkeitMacArthur: Die Herrlichkeit des Himmels. Die Wahrheit über Himmel, Engel und ewiges Leben.

Eckstein Bibel verstandenEckstein, Hans-Joachim. Wie will die Bibel verstanden werden? Holzgerlingen: SCM 2016. 2. Aufl. 190 S. Hardcover: 16,95 €. ISBN: 978-3-7751-5696-7

Keller BetenKeller: Dem heiligen Gott nahekommen

Das mit Abstand beste Buch, das ich je über Beten gelesen habe.

Yancey zurück zur GnadeGnade nur äußerlich

Zurück zur Gnade. Wie wir wiederfinden, was uns verloren gegangen ist. Witten: SCM Brockhaus 2016. 324 S. Hardcover: 19,95 €. ISBN: 978-3-417-26645-0.

Randall Wäsch AtheistEmpfehlenswert!

Ich bin kein Atheist, weil … 9 Personen erklären, warum sie nicht anders können als an Gott zu glauben. Dillenburg: CV 2015. 187 S. Paperback: 8,90 €. ISBN: 978-3-86353-151-5.

Keller CenterChurchWichtig, praktisch und biblisch

Center Church – Kirche in der Stadt. Worms: pulsmedien: 2015. 392 S. Hardcover: 34,95 €. ISBN: 978-3-939577-25-6.

Erspart manche andere Bücher

Lütz Glück

Wie sie unvermeidlich glücklich werden. Eine Psychologie des Gelingens. Gütersloh: Gütersloher Verlagshaus 2015 192 S. Hardcover: 17,99 € ISBN: 978-3-579-07099-5

Nur noch ein Glaube an Glauben

Rothgangel ErwachsenenkathechismusRothgangel/Kuch/Raatz (Hrsg.) Kleiner Evangelischer Erwachsenen Katechismus. Gütersloh: Gütersloher Verlagshaus 2015 (4. Auflage). 495 S. Paperback: 18,99 €. ISBN: 978-3-579-08527-2

Jung JosefPredigten über Josef

Was Gott daraus macht. Vertrauen lernen mit Josef. Schwarzenfeld: Neufeld 2015. 126 S. Paperback: 11,90 €. ISBN: 978-3-86256-064-6.

Fragwürdiger WegHardmeier Missionale theologie

Missionale Theologie. Evangelikale auf dem Weg zur Weltverantwortung. Schwarzenfeld: Neufeld 2015. 241 S. Paperback: 19,90 €. ISBN: 798-3-86256-061-5.

Garth kein AtheistEvangelistisch mit theistischer Evolution

Warum ich kein Atheist bin. Glaube für Skeptiker. Holzgerlingen: SCM Hänssler 2015. 318 S. Hardcover: 16,95 €. ISBN: 978-3-7751-5671-4.

Lucado Hoffnung

Zu viel Lucado, zu wenig Bibel

Du wirst es schaffen. Hoffnung in stürmischen Zeiten. Asslar: GerthMedien 2015 222 S. Hardcover: 14,99 €. ISBN: 978-3-95734-025-2.

Wendel Wort GottesNützlich aber mit Manko

Dem Wort Gottes auf der Spur. 21 Methoden der Bibelauslegung. Witten: SCM Edition Faszination Bibel 2015. 285 S. Hardcover: 14,95 €. ISBN: 978-3-417-26642-9.

Spannende GeschichteSchick Tischendorf

Tischendorf und die älteste Bibel der Welt. Die Entdeckung des CODEX SINAITICUS im Katharinenkloster. Hammerbrücke: jota 2015, 2. überb. Aufl. 204 S. Paperback: 19,95 €. ISBN: 978-3-935707-80-0.

Möller BibelkundeAlttestamentliche Bibelkunde. Zwickau: Concordia 2013 (3. Aufl.) 490 S. Hardcover: 24,90 €. ISBN: 978-3-910153-70-7.

MacArthur FeuerFremdes Feuer. Wie gefährliche Irrtümer über den Heiligen Geist den Glauben zerstören. Oerlinhausen: Bethanien 2014. 364 S. Paperback: 16,90 €. ISBN: 978-3-935558-39-6.

SchwarzbrotSchwarzbrot. Gottes Wort für jeden Tag. Lage: Lichtzeichen Verlag 2015. 198 S. Paperback Kalender. 3,50 €. ISBN: 978-3-86954-174-7.

Hitchcock-Leben nach dem Tod55 Antworten auf Fragen zum Leben nach dem Tod. CH-Dübendorf: Mitternachtsruf 2014. 238 S. Hardcover: 11,50 €. ISBN: 978-3-85810-052-8

Diehl - Vater Sohn HGVater, Sohn und Heiliger Geist. Das Glaubensbekenntnis neu erklärt. Gießen: Brunnen 2014. 253 S. Paperback: 14,99 €. ISBN 978-3-7655-2018-1.

Eckhardt-BibelhebräischBibelhebräisch lesen lernen. Einführung in die Schriften des Alten Testaments. Lychen: Daniel 2014. 190 S. Spiralbindung: 11,90 €. ISBN: 978-3-935955-88-1

Beach-Frau-leiten-fDie Kunst als Frau zu leiten. Gießen: Brunnen 2013. 224 S. Hardcover: 16,99 €. ISBN 978-3-7655-20-0.

Ebertshäuser GotteswortGotteswort oder Menschenwort? Moderne Bibelübersetzungen unter der Lupe. Oerlinghausen: Betanien 2006. 189 S. Paperback: 8,50 €. ISBN: 3-935558-72-4

Farley-EvangeliumDas nackte Evangelium. Jesus pur. Grace today Verlag 2013 (2. Aufl.) 290 S. Hardcover: 16,99 €. ISBN: 978-3943597-15-8

Gabriel-Israel-fIsrael in Gefahr. Der nächste Schachzug des Islam gegen Israel. Gräfelfing: Resch 2013. 225 S. Paperback: 15,90 €. ISBN 978-3-935197-61-8

Havemann-JudeWie werde ich Jude? Und wenn ja, warum? München: Ludwig 2014. 219 S. Hardcover mit Schutzumschlag: 19,99 €. ISBN: 978-3-453-28059-5

MacLeod-GeheimnisGott-fGeheimnis Gott. Die Bedeutung der Dreieinheit für Glauben und Leben. Dillenburg: CV 2013. 139 S. Hardcover: 9,90 €. ISBN 978-3-89436-984-2.