Theologische Werke

TheologieBildÜberblickswerke oder Monografien
zu einzelnen theologischen Themen
wie sie an Hochschulen oder Universitäten
gelehrt werden.

Die Deutsche Übersetzung des englischen Werkes Determined to Believe von 2019 ist sehr zu empfehlen. Sind wir zum Glauben vorherbestimmt? Es geht um die Souveränität Gottes, um Freiheit, Gelauben und menschliche Verantwortung.

Eine systematische Zusammenfassung biblischer Wahrheit.

Ein gewaltiges Werk, mit dem man sich gründlich auseinandersetzen sollte. Die beiden Verfasser, von denen John MacArthur in Deutschland vor allem durch seine ausgezeichnete Studienbibel bekannt geworden ist, betrachten sich mutig als Biblizisten. Kern ihrer Überzeugung ist ein „unerschütterliches Vertrauen auf Gottes irrtumslose und unfehlbare Bibel – richtig ausgelegt“ (S. 37 – freilich in einem gemäßigt calvinistischen Sinn). 

Müller Heyden BibelübersetzungenDie Übersetzungen biblischer Bücher in die Volkssprachen waren immer ein umstrittenes Phänomen. Die wissenschaftlichen Aufsätze beschreiben oft unbekannte Auseinandersetzungen um die Übersetzung der Heiligen Schrift.

Riesner Messias JesusRiesners Jesusbuch bleibt ein Meilenstein für eine gründliche Beschäftigung mit dem Leben von Jesus Christus aus evangelikaler Perspektive. Sie stützt eine grundsätzliche Zuverlässigkeit der Worte und Taten Jesu mit wissenschaftlichen Argumenten.

Ballhorn 73Ouvertüren73 Ouvertüren. Die Idee für ein solches Buch klingt interessant. Aber am Schluss fragt sich der Leser dieses 700-seitigen Wälzers, was dessen Autoren, die ja die Bibel empfehlen wollen, überhaupt noch glauben. Wer ihnen folgt, behält nur noch einen Glauben an Glauben, aber kaum noch den Glauben an den lebendigen Gott.

UrchrisSchnabel Urchristliche Missiontliche Mission.

Ein Werk, das jeder gelesen und studiert haben sollte, der sich nicht nur oberflächlich Gedanken über die Missionsmethoden der Anfänge machen will.

Neugebauer ZwingliLehrreiches Buch
mit fragwürdiger
Widmung[ * ]„Es ist ein Gottes würdiger Begriff, ihn als sittliche Macht zu denken.“ Albrecht Ritschl.

Ulrich Zwinglis Ethik. Stationen-Grundlagen-Konkretionen. Zürich: Theologischer Verlag 2017 227 S. Paperback: 29,90 €. ISBN: 978-3-290-17892-5.

 

Nisus GlaubenDas große Buch vom christlichen Glauben. Lausanne: Haus der Bibel/Brunnen-Verlag: 2017. 1022 S. Gebunden: 49,00 €. ISBN: 978-2-8260-5041-4 / 978-3-7655-0977-3.

Dieses großartige Werk, das vor allem für junge Christen zusammengestellt wurde, ist von sieben Französisch sprechenden Theologen unter der Leitung von Alain Nisus erarbeitet worden.

Wilckens Theologie NTTheologie des Neuen Testaments Band III. Historische Kritik der historisch-kritischen Exegese. Von der Aufklärung bis zur Gegenwart. („Neukirchner Theologie“) Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht 2017. 386 S. Paperback: 35,00 €. ISBN: 978-3-7887-1909-8.

Schwarz Theologie globalTheologie im globalen Kontext. Die großen Themen und Personen des 19. und 20. Jahrhunderts. Gießen: Brunnen 2016. 2. Aufl. 640 S. Hardcover: 45,00 €. ISBN: 978-3-7655-9567-7.

Apologetik der Wunder

Metaxas WunderWunder. Entdeckungen eines Skeptikers. Holzgerlingen: SCM Hänssler 2015 391 S. Hardcover mit Schutzumschlag: 24,95 €. ISBN: 978-3-7751-5632-5.

McGrath TheologieDer Weg der christlichen Theologie. Gießen: Brunnen 2013. 727 S. Hardcover: 50,00 €. ISBN: 978-3-7655-9539-4.

Graf-Stuhlhofer-Jesus-fAuf der Suche nach dem historischen Jesus. Über die Glaubwürdigkeit der Evangelien und die Zweifel der Skeptiker. Leun: Herold-Verlag 2013. 90 S. Taschenbuch: 4,90 €. ISBN: 978-3-88936-074-8.

Schnabel endzeitDas Neue Testament und die Endzeit. Gießen: Brunnen 2013. 320 S. Hardcover: 39,00 €. ISBN: 978-3-7655-9016-0.