Drucken

Heilung des GelähmtenFrage: „In Apostelgeschichte 3,16 übersetzen Sie, es wäre der Glaube des Gelähmten gewesen, der ihn heilte. Schlage ich jedoch die Hexapla auf, wird bei allen übersetzt, dass es wohl der Glaube des Petrus war, dass er also die Macht und Kraft hatte, den Gelähmten zu heilen. Das hat Petrus dann auch in seiner Verteidigungsrede in Kapitel 4,10 betont. Der Gelähmte selbst wollte ja nur eine milde Gabe.“

Der Doppelsatz in Apg 3,16 ist ein bisschen umständlich aufgebaut. Ich hatte ihn so wiedergegeben:

Apg 3,16:Und dieser Mann hier, den ihr ja kennt und vor euch seht, ist durch den Glauben an den Namen von Jesus wieder zu Kraft gekommen. Der Glaube, den Jesus ihm geschenkt hat, hat ihn gesund gemacht, wie ihr alle sehen könnt.

Klar ist aber, dass es in jedem Fall um einen Glauben geht, der geschenkt wurde, offenbar von unserem Herrn Jesus Christus. Nicht ganz klar ist, wem der Glaube geschenkt wurde. Es ist theoretisch möglich, dass Petrus es auf den Glauben bezieht, der ihm geschenkt wurde, um den Gelähmten heilen zu können. Ich hatte es mit anderen Übersetzern (Menge und der NGÜ) auf den Glauben bezogen, der dem Gelähmten in diesem Augenblick geschenkt wurde, denn mir kam es unwahrscheinlich vor, dass Petrus öffentlich von seinem eigenen Glauben sprach.

Wenn man den Doppelsatz aber in anderen Übersetzungen vergleicht (Luther, Einheitsübersetzung, Revidierte Elberfelder, English Standard Version, New International Version), lassen es alle offen, wer gemeint ist. Die Ryrie-Studienbibel hat es sogar in einer Fußnote vermerkt, dass es sich auf den Glauben von Petrus oder den des Gelähmten beziehen kann.

Ich habe mich deshalb entschlossen, die Aussage ebenfalls in der Schwebe zu lassen, wie es eine wörtliche Übersetzung nahelegt, aber eine Anmerkung hinzuzufügen. Der Text wird künftig so wiedergegeben:

Und dieser Mann hier, den ihr ja kennt und vor euch seht, ist durch den Glauben an den Namen von Jesus wieder zu Kraft gekommen. Der von Jesus geschenkte Glaube[ 1 ]Es bleibt offen, ob dieser Glaube dem Petrus oder dem Gelähmten geschenkt wurde. hat ihn vor euren Augen wieder völlig gesund gemacht.